top of page
  • AutorenbildLina

Blog von escorts: Lina - Ich bin eine Frau

Ich bin eine Frau, ein echtes menschliches Wesen, ich bin aus Fleisch und Blut, ich habe Gefühle, ich empfinde Emotionen. Ich habe ein Gehirn, ich kann denken, ich kann analysieren, ich habe eine Meinung, ich kann urteilen. Ich kann Entscheidungen treffen. Wenn ich mich entscheide zu bleiben, dann weil ich es will. Wenn ich gehen will, habe ich das Recht und die Freiheit, das zu tun.



Ich bin Lust, ich bin Sex, ich bin göttlich, ich atme, ich fühle, ich spüre, ich lasse mich in mich selbst fallen, in uns, ich erkunde, ich necke, ich gebe mich hin, ich spiele, ich küsse, ich quetsche, ich mag es langsam. Ich will viel und viel mehr. Ich kichere, ich lache, ich tanze, ich tanze (vielleicht auch nicht), ich bewege definitiv meine Hüften, ich zittere in Ekstase. Worte machen mich an, nicht das unbeabsichtigte Streichen über meinen Kitzler. Aber es liegt in den Augen (die Augen lügen nie, Chico), also schau mich an. Es liegt in der Aufmerksamkeit, der Präsenz, nicht in der verzweifelten Suche nach sofortiger Befriedigung. Dann hast du wahrscheinlich dem Stanford-Marshmallow-Test nie widerstanden. Entdecke mich, packe mich aus wie ein Geschenk, sei voller Ehrfurcht, ehre mich. Du wirst fasziniert sein und dich fragen: Wo war sie die ganze Zeit, gibt es sie wirklich? Ich bin viel, aber nie genug. Das kannst du nur wissen, wenn du mich triffst.


Ich bin eine Frau, ich habe einen Körper, aber mein Wesen ist nicht mein Körper. Meine Zeit mit dir beschränkt sich nicht darauf, meinen Körper zu erforschen. Ich bin ein ganzes Wesen und mein Körper ist nur ein Gefäß, eine Umhüllung. Ich kann mich entscheiden, meinen Körper zu öffnen und ihn in seiner ganzen Pracht zu präsentieren. Ich kann ihn dir zeigen und ihn als Werkzeug benutzen, um Freude zu bereiten und zu empfangen. Aber ich bin nicht mein Körper. Du kannst ihn nicht für dich beanspruchen oder, noch schlimmer, ihn dir aufzwingen. Mein Körper ist kein Werkzeug für deine Masturbationspraktiken. Bitte sehen Sie davon ab, mich zu kontaktieren, wenn es das ist, wonach Sie suchen.

Aber wenn du bereit bist, die Tiefe der Wellen eines Ozeans zu entdecken. Kannst du mein Fels sein?



Liebe und Licht, Lina

Comentarios


bottom of page